1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Openhab und Hyperion

Discussion in 'German Talk' started by thedk, 22 May 2017.

  1. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Schon länger her, dass ich hier war ^^ Ambilight läuft dementsprechend ohne Probleme.

    Da ich mich grade viel mit Heimautomatisierung beschäftige, frage ich mich ob hier schon jemand sein Ambilight unter Openhab steuern kann? Funktionieren sollte es ja, da ich aber eher weniger Erfahrungen in die Richtung habe wie man so etwas umsetzt kann es ja vielleicht jemand verständlich erklären? Lesestoff findet man leider auch nur recht wenig dazu.

    Jemand Ahnung?
     
  2. deespe

    deespe New Member

    Messages:
    19
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +PhilipsHue
    Für FHEM gibt es bereits seit gut einem Jahr ein Modul für Hyperion.
    Funktioniert super, sogar mit HomeKit.;)

    Gruß
    Dan
     
  3. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    FHEM hatte ich vorher ausprobiert, hatte mir nicht zugesagt. Openhab gefällt mir wesentlich besser.
    Bei YouTube gibt es auch ein Video wo jemand sein Ambilight per Openhab steuert, Infos lassen sich aber gar keine dazu finden.
     
  4. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
    Also es gibt einige Möglichkeiten zu übersetzen zwischen OpenHab und Hyperion. Allerdings, es ist gefrickel und keine ernsthafte Lösung. Ich fände ein richtiges binding schon spitze. FHEM ist natürlich auch gut. Aber das ist ja das tolle, man hat die Wahl.

    Also an alle:
    Wenn jemand Lust hat ein OpenHab 2.0 binding zu schreiben und _etwas_ Java kann oder bereit ist sich einzuarbeiten, darf er sich bei mir melden. Ich liefere dann die Hyperion API specs und stehe mit Rat und Tat zur Seite :)
    Bin ja kein Unmensch! :D

    Grüße
    brindosch
     
  5. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Ich kann es leider nicht, möchte aber auch dazu ermutigen! :D
     
  6. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
  7. Biggles

    Biggles Member

    Messages:
    53
    Hardware:
    RPi1/Zero
    It's been working with HomeAssistant for ages.
     
  8. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Sehr interessant, werde ich mir anschauen.
    Leider verstehe ich nicht alles, mein englisch ist zwar gut, aber das ist zu speziell ^^
     
  9. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
    Hab es getestet.
    Die Paper UI (OH2) ist noch etwas sub-optimal hier und da. Aber da findet man sicher Lösungen. Ich hab lediglich hyperion.ng getestet, es soll aber auch mit dem aktuellen Hyperion gehen. Einfach ins addons Verzeichnis ziehen und OH2 starten -> https://openhab.jfrog.io/openhab/li...g.openhab.binding.hyperion-2.1.0-SNAPSHOT.jar

    Yes, but you have to admit, this was not the question, of course you could bild X bridges in between. But if you use hyperion and openhab, you want hyperion and openhab :)
     
    • Like Like x 1
  10. Biggles

    Biggles Member

    Messages:
    53
    Hardware:
    RPi1/Zero
    No, you missed the point. If it is already working in home assistant the op can see how they did it and perhaps adapt for openhab as others have done in the opposite direction for other components. That's the beauty of open source after all.

    Equally he might fancy moving everything over as many openhab users seem to be at the moment.
     
  11. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
    Ah, of course. Well, you still need java knowledge and it might be better to work along a proper hyperion documenation. But the issues has been resolved (This is very rare :D).
     
  12. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Inwiefern hast du es getestet? Ich habe das Binding installiert, aber finden tut er nichts bei mir. Musstest du die Things manuell hinzufügen?
     
  13. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
  14. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Da war ich grad auch drauf. Man muss die Things manuell hinzufügen, dafür brauch man ja nur die IP vom Host. Online sind bedie schon mal.

    Doofe Frage: Was ist der Unterschied vom Hyperion Server zum Hyperion.ng Server? Hat das nur mit den Ambilight Versionen zu tun?
     
  15. Brindosch

    Brindosch Administrator Administrator

    Messages:
    679
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +nodeMCU/ESP8266
    Ja, ng ist eine Hyperion alpha Version die noch in Entwicklung ist.
     
  16. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Ok, Danke.
    Ich setz mich die Tage mal ran und probiere ein wenig rum.
     
  17. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Ich wollte schon einmal ein wenig probieren.
    Über den Server.ng geht gar nichts und über den normalen Server funktioniert nur die Einstellung der Helligkeit. Ich nutze in Kodi aber noch ein Addon mit dem ich Farben, etc. einstellen kann, evtl kommen die nicht miteinander zurecht.

    Was mir auch aufgefallen ist: Wie schaltet sich ds Ambilight wieder ein, wenn man vorher eine Farbe gewählt hat? Das erschließt sich mir nicht wirklich.
     
    Last edited: 21 June 2017
  18. thedk

    thedk Member

    Messages:
    50
    Hardware:
    RPi3
    Clear Funktion hab ich gefunden :rolleyes:
    Findet man nicht in der UI, müssen manuell in der Items Datei angelegt werden.
    Also bei mir läuft jetzt alles. Ambilight schaltet sich nur an wenn Kodi von Pause auf Play schaltet, ansonsten erleuchtet es in einer ausgewählten Farbe.
    Mehr wollte ich erst einmal nicht :)
     
  19. Chris/si

    Chris/si Member

    Messages:
    30
    Alternativ kann man auch einfach per Rule hyperion-remote als Komando ausführen. Kann bspw. so aussehen:

    Code:
    rule "hyperion_onoff"
    
    when
        Item ambilight received command
    then
    
        var String args
        switch(receivedCommand){
            case OFF: args = "-c 000000"
            case ON:  args = "-x"
        }
    
        var String connection = "192.168.1.32:19444"
        var String cmd = 'hyperion-remote -a ' + connection + ' ' + args
    
        executeCommandLine(cmd)
    
    end
    So lassen sich auch einfach Licht-Szenen umsetzen, indem man die (in diesem Fall) "args" verändert und das entsprechende Kommando an den Hyperion-Server schickt.
     
  20. Web86

    Web86 New Member

    Messages:
    2
    Hardware:
    RPi2, RPi3
    Hallo,

    habe das Hyperion-Binding auch schon getestet. Allerdings habe ich noch ein Problem: Wenn ich die Farbe auf schwarz und somit die LEDs ausschalte, leuchten die LEDs weiß, da ich eine minimale Hintergrundbeleuchtung bei schwarzen Bildern eingestellt habe. Darauf möchte ich nicht verzichten. Kann man dies auch irgendwo einstellen um Hyperion "auszuschalten"?