1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Recent Activity

Activity stream for all registered members at Hyperion - Forum.

  1. McDougal replied to the thread [Gelöst]Probleme mit "forwarding" bei FullHD HDMI Grabber.

    Ich hab das Problem und eine eigene Lösung gefunden. Steht als neues Issue auf Github.

    29 January 2020 at 11:32
  2. sophie replied to the thread Hyperion mit 4k Grabber.

    Die Lösung gefällt mir, aber … weißt du/wisst ihr, ob ich den HDFury Integral 2 auch nächstes Jahr im Einklang mit HDMI 2.1 nutzen kann?...

    29 January 2020 at 11:21
  3. esprit1711 replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    ich teste grad bisschen rum. bei mir war der pi4 auch zunächst überfordert sobald ich den Blur aktiviert habe. Als ich die...

    28 January 2020 at 23:37
  4. FreshGer replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Klingt interessant! Klar könnte man auch einfach die zuckelige Ausgabe glätten statt dem Video. Das würde ohnehin alles noch smoother...

    28 January 2020 at 23:29
  5. Lord-Grey replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Blöde Frage und vielleicht habe ich auch das Problem aus den Augen verloren... Könnte man den Blur nicht auch über die LED-Ausgabe...

    28 January 2020 at 23:25
  6. FreshGer replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Ich würde sagen ja. Aber man kann ja vielleicht beim gegrabten Bild Zeit und hz einsparen, wenn man das Ganze anschließend über die...

    28 January 2020 at 23:20
  7. Lord-Grey replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    d.h. Wir haben zwischen zwei Updates 40ms für alles Zeit...

    28 January 2020 at 23:14
  8. FreshGer replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Unter 30hz merke ich deutlich, dass das Ambilight unrund läuft. Also 25 sollten es minimum sein. Meinetwegen könnte man aber auch 10hz...

    28 January 2020 at 23:09
  9. Lord-Grey replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    @FreshGer So la la, die Zeiten sind für 1D, also hier mindestens doppelt so hoch. Wenn man bei größeren Bildern 100ms ansetzt, hat man...

    28 January 2020 at 23:06
  10. FreshGer attached a file to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    @Lord-Grey klingt sehr vielversprechend![ATTACH]

    2A487649-5543-4169-8E5E-0CE49CA6FAE7.jpeg 28 January 2020 at 23:00
  11. Lord-Grey replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    @Paulchen-Panther Ich habe auf dem Handy nicht genau den Algorithmus vergleichen können, aber vielleicht kann Variante 4 noch was...

    28 January 2020 at 22:50
  12. Paulchen-Panther liked Lord-Grey's post in the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    “Rand verschwimmen“ passt aber nur, wenn die LEDs einen Rahmen bilden... Hyperion.NG unterstützt aber auch eine Matrixanordnung. Die...

    28 January 2020 at 21:51
  13. Lord-Grey replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    “Rand verschwimmen“ passt aber nur, wenn die LEDs einen Rahmen bilden... Hyperion.NG unterstützt aber auch eine Matrixanordnung. Die...

    28 January 2020 at 21:31
  14. Paulchen-Panther liked FreshGer's post in the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Vielleicht kann ja einer der folgenden Ansätze den Performanceverlust verringern: - Auflösung in Hyperion heruntersetzen -...

    28 January 2020 at 20:46
  15. FreshGer replied to the thread Die Grenzen eines analogen Grabbers - und die digitale Lösung.

    Vielleicht kann ja einer der folgenden Ansätze den Performanceverlust verringern: - Auflösung in Hyperion heruntersetzen -...

    28 January 2020 at 20:12
Loading...